Geht es uns nicht allen des öfteren so? Wir arbeiten mit Kollegen, Kunden oder Lieferanten regelmässig zusammen und es kommt zu Situationen, in denen Sie etwas „ungehobelt“ angesprochen werden? Je nach Persönlichkeit reagieren wir dann unterschiedlich: entweder möchten wir uns dann nur noch zurückziehen oder gehen in die Angriffshaltung über.

Beide Reaktionen sind im Berufsalltag aber nicht immer förderlich. Meinungsunterschiede existieren nun mal und die Art und Weise, wie mit Ihnen gesprochen wird, entspringt nicht immer den Management-Manuals.

Also wäre es doch eine gute Idee, seine emotionale Stimmung ganz eigenständig in den Griff zu bekommen. So, dass wir in der Lage sind, unsere Meinung ruhig und bestimmt zu vertreten, ohne dabei von unseren Gefühlen überrollt zu werden.

In diesem Videotipp geht es also darum, wie wir die negative Ladung einer Situation, also unsere Wut, unser Frust oder Ärger über die Reaktionen anderer, schnell in den Griff bekommen. Und: belassen Sie es nicht beim Ansehen, tun Sie’s auch – ich freue mich dann auf Ihre Rückmeldungen!

 

 

 

Holen Sie sich unsere
5 besten Gelassenheitstipps
für Vielbeschäftigte

Hier kostenfrei anfordern

 

Sylvie Bueb
Sylvie Bueb ist Personalexpertin und Trainerin und betreibt mit Martina Baehr „Die Gelassenheitsformel“ ein 6-Schritte-Programm zu mehr Erfolg und Souveränität im Berufsalltag.